WWF Palmöl Check 2015

2013 war der letzte Palmöl Check vom WWF. Nun hat die Organisation eine neue Version für 2015 vorgelegt. Bei diesem Check werden nun also deutsche Unternehmen auf ihre Palmöl Politik untersucht. Dabei kann man durch verschiedene Handlungen, welche vom WWF als ökologisch richtig angesehen werden, Punkte sammeln und wird dann in einer Liste von Gut […]

Lesen Sie weiter


Wie man eine Welt ohne Abholzung realisieren kann

Das heute vorgestellte Projekt nennt sich Forest 500 und ist eine Liste von 500 global wichtigen Institutionen, die zusammen die Abholzung von Wald aus der Zuliefererkette der weltweiten Wirtschaft entfernen könnten. Die 500 Institutionen gliedern sich in: 50 Wirtschaftsräume (z.b. einzelne Länder oder die EU), 250 global agierende Firmen, die Produkte herstellen, die direkt oder indirekt […]

Lesen Sie weiter


Plastikmüll in den Meeren

Wir wissen es alle: Die Meere sind überfüllt mit Müll. Gerade das Plastik macht der Umwelt hier ziemlich zu schaffen. Laut dem Umweltbundesamt braucht eine Plastikflasche ca. 450 Jahre um sich zu zersetzen, ein Fischfang-Nylonnetz sogar 600 Jahre. Allein von diesen Netzen geraten schätzungsweise jährlich 25.000 unkontrolliert in die Meere. Mindestens 1 Millionen Seevögel und […]

Lesen Sie weiter


Wohin mit dem Geld – Teil 2

Das ist eine Fortsetzung des Artikels Wohin mit dem Geld? in diesem Teil soll es darum gehen, was es für Möglichkeiten gibt sinnvoll „grün“ zu investieren als normaler Bürger. Natürlich gibt es noch viele weitere Projekte und sicherlich findet man auch ab und zu auf Plattformen wie Kickstarter und anderen Crowdfunding Plattformen ein paar ökologisch nachhaltige […]

Lesen Sie weiter


Monokultur ist scheiße!

Wer zu viel isst wird dick, wer zu viel raucht bekommt Krebs und wer zu viel Sport treibt macht sich die Gelenke kaputt. Das Leben ist ein Balanceakt und die gesunde Mischung muss stimmen. Ähnlich ist es in der Natur. Wird nur der immergleiche Mist gepflanzt bringt man vielleicht Investoren zum strahlen, macht aber zugleich […]

Lesen Sie weiter


Wohin mit dem ganzen Geld? – Warum Investoren umdenken müssen

Die Europäische Zentralbank (EZB) scheißt uns mit Geld zu und keiner weiß wohin damit. Die Leitzinsen sind nach der historischen Krise 2008 auf ein Rekordtief gesunken. Dieser Rekord ist fast monatlich unterboten worden, bis der Leitzins Stand heute auf 0,05% gesunken ist. Das bedeutet, wenn Banken sich bei der EZB Geld leihen, müssen sie nur 0,05% Zinsen zahlen. […]

Lesen Sie weiter


Mit dem Stromanbieterwechsel jährlich einige hundert Euro sparen

Von Jahr zu Jahr steigen die Strompreise immer höher und deshalb müssen die Verbraucher immer tiefer in die Tasche greifen, um die monatliche Stromrechnung zu bezahlen. Deshalb sollte man in Betracht ziehen den Stromanbieter zu wechseln. Bei der großen Konkurrenz gibt es viele Angebote, die weitaus günstiger sein können als der Stromtarif des lokalen Grundversorgers. […]

Lesen Sie weiter