Für Arte ist der Rohstoffverbrauch nur bei Umwelttechnologien böse

E-Auto wird aufgeladen

Es hätte eine Doku über Umweltverschmutzung, Menschenausbeutung, Lobbyeinflüsse und Wachstumskritik werden können. Doch Arte hat sich entschieden lieber eine Doku (mit-)zu produzieren und auszustrahlen, die Umwelttechnologien einseitig an den Pranger stellt und Angst vor China schürt. Die Rede ist von “Umweltsünder E-Auto?“. Die Doku wurde vor sieben Tagen ausgestrahlt und dient seitdem Klimawandelleugnern in Foren […]

Lesen Sie weiter


Ergebnisse des Energieausschusses zur EEG Novelle 2021

Bundestag außen mit deutscher Fahne

Letzte Woche habe ich euch dazu aufgefordert, eine Protestpostkarte für eine bessere EEG Novelle 2021 abzusenden, da am Mittwoch eine Ausschussitzung dazu stattfindet. Die ist jetzt eine Woche her und ich möchte euch natürlich die Ergebnisse mitteilen. Deshalb habe ich mir die knapp zwei Stunden angesehen und die wichtigsten Aussagen auf circa 13 Minuten zusammengeschnitten. […]

Lesen Sie weiter


Dannendröder Forst: Es gibt noch rechtliche Möglichkeiten

Gerodeter Wald

Die Lage im Dannenröder Forst spitzt sich zu. Anscheinend will die hessische Landesregierung schnellstmöglich Tatsachen schaffen und treibt deshalb die Rodung voran. Der BUND Hessen hat das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts (BVerwG) vom 23. Juni 2020 zum Weiterbau der A 49 analysiert und kommt zu dem Schluss, dass es noch rechtliche Handlungsspielräume gibt, die Rodung auszusetzen. […]

Lesen Sie weiter


Erneuerbare Energien boomen weltweit in 2020

Windkraftanlagen

Die Internationale Energie Agentur (IEA) hat vergangene Woche einen Bericht veröffentlicht, der ein klein wenig Hoffnung macht. Obwohl die Corona-Pandemie in vielen Branchen zu geringeren Investitionen geführt hat, wachsen die Erneuerbaren-Energien im Jahr 2020 munter weiter. 90 % der neu installierten Leistung war im Jahr 2020 bisher regenerativ. Nur 10 % entfielen auf fossile Energien […]

Lesen Sie weiter


Protestpostkarte für eine bessere EEG-Novelle 2021 versenden

Solarzellen auf einem Hausdach

Seit Monaten geistert mir die Idee schon im Kopf herum und ich habe auch immer mal wieder was daran gebastelt, aber nie die Motivation gehabt richtig durchzustarten. Es handelt sich dabei um die Idee eine Plattform für Protestpostkarten bereitzustellen. Mit vorgefertigten Texten, die man auf eine Postkarte kleben und zum Beispiel an eine*n Abgeortnete*n schicken […]

Lesen Sie weiter


Scheuer will Abwrackprämien für LKWs

LKWs auf der Autobahn

Am Anfang der Woche machte die Schlagzeile, dass LKWs von der CO₂-Steuer befreit werden sollen die Runde und sorgten für Aufregung. Auch ich habe mich tierisch aufgeregt, bis ich mich durch die einzelnen Positionen gekämpft habe. Der viel größere Unsinn ist aus meiner Sicht aber, dass Scheuer eine Abwrack-Prämie für LKWs möchte, egal, welcher Antrieb […]

Lesen Sie weiter


Waldbesitzende sollen Flächenprämien ohne Umweltschutzauflagen erhalten.

Dunkler Wald

Waldbesitzende sollen im kommenden Jahr eine einmalige Flächenprämie zwischen 100 € und 120 € erhalten. Darauf wollen sich Bund und Länder bald einigen. Als Argumentationsgrundlage dienen die Dürreschäden. Allerdings soll die Prämie an so gut wie keine Umweltstandards gebunden sein. Lediglich eine PEFC oder FSC-Zertifizierung ist nötig. Das sind mit die schwächsten Siegel im Nachhaltigkeitssektor. […]

Lesen Sie weiter


Das in Leipzig waren keine Bürgerrechtler

Demonstration

Sie waren nicht da, als wir gegen die Urheberrechtsreform demonstriert haben. Sie waren nicht da, als wir gegen die Vorratsdatenspeicherung demonstriert haben. Sie waren nicht da, als wir gegen das Polizeiaufgabengesetz demonstriert haben. Sie waren nicht da, als wir für Solidarität für Edward Snowden demonstriert haben. Sie waren nicht da, als wir gegen Artikel 13 […]

Lesen Sie weiter