Die Anzahl der Spitzmaulnashörner in Afrika ist leicht gestiegen

Spitzmaulnashorn in freier Natur

Einen kleinen Erfolg kann der afrikanische Kontinent bei seinen Bemühungen beim Schutz der Spitzmaulnashörner verzeichnen. Nashörner werden vor allem wegen ihrem Horn gewildert, da es auf dem Schwarzmarkt teilweise viel Geld bringt. Viele afrikanische Staaten haben in den letzten Jahren ihre Schutzbemühungen verstärkt, um die stark vom aussterben bedrohten Nashörner (auf dem Kontinent gibt es […]

Lesen Sie weiter


Naturschutzgruppe kauft Privatwald um Mammutbäume zu schützen

Mammutbaum Stamm

Auch Riesenmammutbäume sind vom Aussterben bedroht, es gibt derzeit nur noch 73 isolierte Wälder, in denen Mammutbäume vorkommen. Früher waren sie auf der ganzen nördlichen Hemisphäre verbreitet. Jetzt konnte eine Umweltschutzgruppe einen großen Erfolg beim Schutz der Mammutbäume verzeichnen. Eine Naturschutzgruppe hat eine Insel mit dem größten Riesenmammutbaum der Welt in Privatbesitz für 15,65 Millionen […]

Lesen Sie weiter


Heathrow: Dritte Startbahn wegen Klimakrise gerichtlich verboten

Ein Gericht in Großbritannien hat den Bau einer dritten Startbahn auf dem Flughafen Heathrow untersagt. Zuvor hat die Politik entschieden, dass der sechstgrößte internationale Flughafen eine weitere Startbahn erhalten soll. Das Gericht begründet die Untersagung damit, dass Großbritannien den Klimanotstand ausgerufen hat und die Erweiterung gegen dieses Gesetz verstößt. Wenn die dritte Startbahn mit den […]

Lesen Sie weiter


Amazonas Regenwald: Abholzung im Januar auf Fünf-Jahres-Hoch

Bulldozer vorm Regenwald

Obwohl der Amazonas-Regenwald in den letzten Monaten internationale Schlagzeilen gemacht hat, geht die Zerstörung munter weiter. Eigentlich ist der Januar ein Monat, in dem wenig Fläche abgeholzt wird, da im Regenwald Regenzeit herrscht. Es regnet also noch öfter, als eh schon. Das macht das Abtransportieren von Holz schwierig und auch Feuer kann man nicht mehr […]

Lesen Sie weiter


Europaparlament will weiter Öl- und Gaskonzerne subventionieren

Ein Flüssiggas-Tanker-Schiff an einem LPG Terminal

Leider war die mediale Berichterstattung so gering, dass ich nichts davon mitbekommen habe und erst jetzt darüber stolpere. Schon am kommenden Mittwoch am 12. Februar 2020 möchte das Europaparlament über die sogenannte PCI-Liste (Projects of Common Interest) abstimmen. Das sind erst einmal nur Infrastrukturprojekte, die auf europäischer Ebene für die Versorgungssicherheit sorgen sollen. Offiziell wird […]

Lesen Sie weiter


Naturstrom baut erstes Solarkraftwerk ohne EEG-Förderung

Solarzellen auf einer Wiese

Der Preisdurchbruch für Solaranlagen scheint geschafft und damit hat das Erneuerbare Energiegesetz 20 Jahre nach dessen Einführung wohl sein Ziel erreicht. Nachdem EnBW angekündigt hatte, den größten Solarpark Deutschlands (175 MW) ohne EEG-Förderung in Brandenburg zu bauen, zieht jetzt der Ökostrom-Anbieter Naturstrom nach. Naturstrom möchte im bayrischen Parsberg-Eichensee eine 20 Megawatt-Anlage in Betrieb nehmen, die […]

Lesen Sie weiter


Die englische Zeitung The Guardian verzichtet auf Werbeeinnahmen von Öl-, Gas- & Kohle-Firmen

Ölförderturm in Texas

Eine der größten Zeitungen Großbritanniens, die auch international eine große Beliebtheit besitzt, wird keine Werbeanzeigen von Öl-, Gas- & Kohle-Firmen mehr schalten. Damit wird sie die erste große Nachrichtenorganisation sein, die diesen Schritt geht. Große Ölfirmen nutzen Nachrichtenmagazine, um Greenwashing in den Anzeigen zu betreiben. Sie investieren ganz wenig Geld in Erneuerbare Energien, schalten dazu […]

Lesen Sie weiter


Viele Mehrwegflaschen kommen nie zurück in den Pfandkreislauf

Verschiedene Glasflaschen liegen auf der Wiese

Stell dir vor, du gehst zu Fuß einkaufen, kaufst Glas-Mehrwegflaschen, trägst sie in deiner Stofftasche nach Hause, um extra umweltfreundlich zu sein, doch wenn du die Mehrwegflasche zurückgibst, landet sie trotzdem im Altglascontainer. Du hast also alles vermeintlich richtig gemacht und am Ende schlägt mal wieder die Wirtschaftlichkeit die Vernunft. Doch wie kann das passieren? […]

Lesen Sie weiter