Blog2Help Spendenbox

Hier kannst du u.a. kostenlos für den Regenwald spenden. Info Icon

1. Projekt auswählen
2. Spenden-Button drücken
3. Stündlich wiederholen. Den aktuellen Spendenstand findest du hier, die Bilanz gibt es hier!

Bitte Organisation wählen

OroVerde_LogoWähle diese Option um ein Baum im Projektgebiet von OroVerde pflanzen zu lassen. (Es werden 333 Spendenklicks für einen Baum benötigt)

Fortschrit bis zur nächsten Spende:
262
Bisher gespendete Bäume: 135
Für diese Organisation spenden
SPENDEN
IPlantATree-AufbäumenWähle diese Option um ein Baum in Deutschland von I plant a Tree pflanzen zu lassen. (Es werden 1.000 Spendenklicks für einen Baum benötigt)

Fortschrit bis zur nächsten Spende:
441
Bisher gespendete Bäume: 44
Für diese Organisation spenden
SPENDEN

Spenden seit dem 05. Februar 2010: 281.548. Heutige Spenden: 184

Der Hambacher Forst und die Argumente der Kohlebefürworter

Braunkohle Bagger

Ich komme die letzten Tage gefühlt zu nichts, weil ich ständig im Internet schaue, wie es gerade um die Proteste im Hambacher Forst steht. Bei dieser Tätigkeit stolpert man leider zwangsläufig über die üblichen Verdächtigen, die den Sachverhalt total vereinfacht darstellen. Über diese möchte ich hier ein wenig abkotzen, gleichzeitig aber meine Sicht der Dinge […]

Lesen Sie weiter


Regenwald- & Umweltschutzpetitionen im August 2018

Ein Protestschild auf dem Steht "CO2 + € = Brennende Erde"

Auch im August wird dein Einsatz für den Regenwald- und Umweltschutz benötigt! Da ab Oktober die Rodungssaison für den Hambacher Wald anfängt und die Polizei sich derzeit schon in Stellung zum Räumen des Protestcamps macht, dominiert das Thema die diesmonatige Petiotionszusammenfasszung. Palmölzulieferer sanktionieren Obwohl der Zulieferer von Nestlé, Indofood, RSPO-zertifiziert ist, nutzt der Eigentümer der […]

Lesen Sie weiter


Darum ist CO2-Kompensation kein Ablasshandel & So kannst du kompensieren

Eine Fabrik aus deren Schornsteinen enorm Viel Rauch entweicht

Schon im Jahr 2010 haben wir von der Idee berichtet, nicht vermeidbaren CO2-Ausstoß zu kompensieren. Und seitdem, wenn nicht sogar länger, verfolgt mich in Diskussionen das Torschlagargument des Ablasshandels. Ich kann es nicht mehr hören, denn es ist schlicht und einfach ein schwachsinniger Begriff für die Kompensation von klimaschädlichen Gasen. CO2-Kompensation ist schon deshalb kein […]

Lesen Sie weiter


Elektroschrott kostenlos & unkompliziert entsorgen und der Umwelt helfen!

Schrott am Hafen

Du stellst dir die Frage, wohin mit deinem alten Smartphone, den kaputten Mixer oder der defekten Waschmaschine? Dann bist du hier genau richtig! Ich möchte aber nicht nur auf die Entsorgung von Elektroschrott, sondern auch auf die Probleme und Alternativen zum reinen Recycling in diesem Artikel eingehen! Enorme Mengen Schrott fallen im Jahr an Mit […]

Lesen Sie weiter


Regenwald- & Umweltschutzpetitionen im Juli 2018

Ich, wie ich die Protestpostkarte vom BUND vor mein Gesicht halte

Es ist eigentlich viel zu heiß um Widerstand zu leisten. Aber gerade in den Sommermonaten, in der politische Flaute herrscht, ist es wichtig, weiterhin auf die Missstände aufmerksam zu machen. Also unterbreche doch dein Sonnenbad ganz kurz um wieder die Petitionen für den Regenwald- und Umweltschutz, die dir auch zusagen, zu unterstützen! REWE: Kein Regenwaldholz […]

Lesen Sie weiter


Hilft ein “Bitte keine Werbung” Aufkleber der Umwelt?

Ein Stapel alter Werbezeitschriften

Bitte keine Werbung einwerfen – Nichts hasst man als Zeitungsausträger mehr, als wenn man zu einem Wohnblock kommt und  90 % der Briefkästen haben diesen Aufkleber draufgeklebt. Denn man verdient pro eingeworfenem Prospekt. Und doch gibt es gewichtige Argumente gegen diesen ganzen Werbeirrsinn in deutschen Briefkästen. In Deutschland ist der Papierverbrauch zwischen 1990 und 2016 […]

Lesen Sie weiter


Umweltschutz- und Regenwald-Petitionen im Juni 2018

Im Juni gilt der Protest hauptsächlich dazu, die Landwirtschaft nachhaltiger zu gestalten und die Wirkung auf den Regenwald abzufedern. Außerdem gibt es gleich zwei Protestaktionen um den Regenwald direkt zu schützen. Einmal vor einem Megastaudamm (ohne Erneuerbare Energien zu verteufeln) und einmal vor Ölkonzernen. Last but not least für mehr Flächenschutz in Bayern. Nimm dir […]

Lesen Sie weiter