Hilft ein “Bitte keine Werbung” Aufkleber der Umwelt?

Ein Stapel alter Werbezeitschriften

Bitte keine Werbung einwerfen – Nichts hasst man als Zeitungsausträger mehr, als wenn man zu einem Wohnblock kommt und  90 % der Briefkästen haben diesen Aufkleber draufgeklebt. Denn man verdient pro eingeworfenem Prospekt. Und doch gibt es gewichtige Argumente gegen diesen ganzen Werbeirrsinn in deutschen Briefkästen. In Deutschland ist der Papierverbrauch zwischen 1990 und 2016 […]

Lesen Sie weiter


Geht ohne Plastikverpackung die Welt unter?

Die EU möchte ein Plastikverbot gesetzlich verankern. Beziehungsweise einen zarten Versuch starten, vor allem Einwegplastikprodukte zu verbieten (Quelle). Natürlich stimmt das Argument, dass das meiste Plastik in den Meeren aus Asien, Indien und Afrika stammt. Doch genau dort werden oftmals diese Einwegverpackungen produziert. Außerdem kann das kein Argument dafür sein, warum wir unsere Umwelt vor […]

Lesen Sie weiter


Glyphosat ist nur das Symptom, nicht die Ursache

Maisfeld, Nahaufnahme

Ich hab lange überlegt, ob und was ich über die Glyphosat Verlängerung schreiben soll. Denn mal ehrlich, in den letzten Monaten kamen von allen Seiten so viele Infos und Studien, das man als normaler Mensch gar nicht mehr die Zeit hatte, sich einen Überblick zu verschaffen was jetzt stimmt und was nicht. Die Glyphosat-Geschichte würde […]

Lesen Sie weiter


99 Tipps für den Umweltschutz im Alltag

Ich vertrete die Meinung, dass ein moderner Lebensstil und Umweltschutz nicht im Widerspruch stehen müssen. Man kann im Alltag so viel ohne großen Mehraufwand für unsere Natur machen und das meiste kostet auch nichts oder nicht viel mehr. Gemeinsam mit den Teilnehmern der Blogparade freue ich mich euch eine große Topliste für den alltäglichen Umweltschutz […]

Lesen Sie weiter


Warum ich noch zu keiner nachhaltigen Bank gewechselt bin

Quasi monatlich informiere ich mich darüber, ob ich zu einer der vielen “guten” Banken wechseln soll. Vor allem als Selbständiger würde das vielleicht sogar eine positive Signalwirkung auf meine Kunden haben. Warum es mir das bisher noch nicht “wert” war möchte ich in diesem Beitrag erläutern. Die Idee von nachhaltigen, ethischen Banken Die vielen ethischen Banken, […]

Lesen Sie weiter


Vanille, die Gutes tut

Es ist eine Vanilleschote zu sehen und darunter steht Wo Vanille ist, ist auch ein Weg.

Eigentlich möchte ich ja schon länger öfters über nachhaltigen Konsum berichten. Auch mit dem Hintergrund, Blog2Help ein bisschen zu monetarisieren. Geld mit dem Beitrag hier zu verdienen wird mir vermutlich nicht gelingen, trotzdem ist das nachfolgende Projekt und dessen Gründer so interessant, dass sich eine Empfehlung aus meiner Sicht lohnt. Vanille und ihre Besonderheit Wir alle […]

Lesen Sie weiter


BASF vermeidet knapp 1MRD an Steuern und keinen interessierts

Ich muss mich heute mal ein bisschen auskotzen. Ich bin sehr viel in den sozialen Medien unterwegs und lese auch verdammt vieles im Internet. Vielleicht zu viel. Gestern Abend habe ich vor dem Bett gehen in den Tagesthemen einen Bericht gesehen, dass die Europafraktion der Grünen herausgefunden hat, dass alleine BASF knapp eine Milliarde Euro […]

Lesen Sie weiter


#ichkaufblau – Heute ist “Aktionstag Blauer Engel”

Am heutigen 25. Oktober 2016 ruft das Verbrauchersiegel Blauer Engel einen Aktionstag aus. Seit 1978 vergibt u.a. das Bundesiministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) dieses Umweltsiegel für besonders umweltschonende Produkte. Obwohl es heutzutage viele, teils undurschaubare Siegel gibt, ist der Blaue Engel seit seiner Einführung eine Institution, die bisher ohne Skandale ausgekommen ist und […]

Lesen Sie weiter