Investition statt Subvention!

Altes, rostiges Auto

Das Hauen und Stechen um die Konjunkturmilliarden hat spätestens letzte Woche begonnen. Bei Anne Will wurde das Thema behandelt, die EU ist sich grundlegend einig, dass ein Investitionspaket kommen soll und die Lufthansa haben wir auch im Vorbeigehen mit Steuergeldern gerettet, ohne jegliche Weichenstellung für die Zukunft. Da offenbar keiner die Systemfrage stellt, gilt es […]

Lesen Sie weiter


Transformation des Wirtschaftssystems tut Not

Müll in einer Tonne

Ich kann alle verstehen, die gerade in der Krise an Existenzängsten leiden. Jedoch kann ich Meinungen, die wieder zurück zur Normalität wollen, koste es (Leben), was es wolle, nur schwer ertragen. Argumentiert wird dabei immer mit Arbeitsplätzen, Armut und Einsamkeitssymptomen. Bevor ich sachlich werde, muss ich aber gleich zu Beginn meinen Unmut über ein System […]

Lesen Sie weiter


Statistiken zur globalen Erwärmung

Heute wollen wir euch ein paar Statistiken zur globalen Erwärmung zeigen, die vom Projekt “Information is Beautiful” zusammengetragen und visualisiert wurden. Die erste Statistik zeigt die globalen CO2 Emissionen, wie viel wir noch emittieren können ohne extreme Folgen befürchten zu müssen und wie viel noch emittieren könnten, wenn wir alle Ressourcen ausschöpfen. Dazu folgt eine […]

Lesen Sie weiter


Wisst ihr eigentlich, was das bedeutet?

Ressourcen schonen. Müll vermeiden. Weniger Fleisch essen. Strom Sparen. Kalt duschen. Leihen statt kaufen. Blablabla. Jeder (angehende) Öko kennt diese und noch unendlich viel mehr Tipps. Viele davon wird der eine oder andere umsetzen, manche  nicht und so einiges auf die eigene Art machen. Aber was bedeutet diese ganze “Nachhaltigkeit”, dieser “Fußabdruck” eigentlich? Lässt sich […]

Lesen Sie weiter


Ressourcenschutz ist wichtiger als Effizienz

Ein großer Haufen mit verschrotteten Autos

Getreu dem Motto, das Barney Stinson in der Serie How I Met Your Mother geprägt hat “Neu ist immer besser” funktioniert der Großteil unserer Wirtschaft. Wachstum ist einzig und allein darauf ausgelegt, mehr zu verkaufen. Wie ist egal. Da greifen manche Hersteller sogar zu unseriösen Tricks und verringern bewusst die Lebensdauer von Geräten, nur damit […]

Lesen Sie weiter


Europawahl: Der Parteiencheck

Ich vor dem Europaparlament Am 25. Mai ist es wieder so weit, die Direktwahl des Europäischen Parlaments steht an. Wie gewohnt wird die Europawahl gerne mal belächelt und viele gehen entweder gar nicht wählen, oder geben ihre Stimme viel unüberlegter als beispielsweise bei Bundestagswahlen ab. Aber das ist fatal, denn in der EU werden fast […]

Lesen Sie weiter


Führt erneuerbare Energie zum Strom-BlackOut?

Verfallener Bahnhof. Möglicherweise durch einen Strom Black Out

Die „taz“ möchte für ihre Wochenendausgabe von ihren Lesern wissen, ob wir wegen zu viel Ökostrom kurz vor dem BlackOut stehen und wird die zwei besten Kommentare zu dem Thema abdrucken. Jedoch ist die Frist dafür schon verstrichen und die geforderten 900 Zeichen könnte ich auch nicht einhalten. Deshalb teile ich eine weitere Meinung von […]

Lesen Sie weiter


Alles gute zum Geburtstag Mohamed

Herzlich willkommen auf unserer schöne Erde lieber Mohamed, zumindest ist das mit die größte Wahrscheinlichkeit, dass das 7.000.000.000ste Kind auf der Erde Mohamed heißt. Dieser ist nämlich einer der beliebtesten Vornamen derzeit auf der Welt. Aber warum gerade heute? Nun, die UN hat den 31.10.2011 zu dem Tag erklärt, an dem der sieben milliardste Mensch […]

Lesen Sie weiter