Zur Visite bei IPAT

Neben OroVerde arbeiten wir auch bevorzugt mit der deutschen Organisation I Plant a Tree zusammen. Das innovative Konzept des Bäumespendens bringt vermutlich Spendengelder zusammen, die normalerweise nicht zusammen gekommen wären. Das Prinzip ist denkbar einfach: Online kann eine Projektfläche ausgesucht und blitzschnell ein Baum gepflanzt werden. Meist gibt es mehrere Bäume zu unterschiedlichen Preisen zur […]

Lesen Sie weiter


Ist China noch zu retten?

Bis vor wenigen Tagen wurde die Luftverschmutzung in Chinas Hauptstadt Peking noch verleumdet. Jetzt allerdings ist sie allgegenwärtig. Peking leidet unter noch nie dagewesenen Smog  Auch in vielen anderen Großstädten im Land der aufgehenden Sonne ist die Hand vor Augen kaum noch zu sehen. Es scheint als würde China für ihr Wirtschaftswachstum, aufgebaut auf Ausbeutung von Mensch und […]

Lesen Sie weiter


Auftakt zur Klimaschutzkonferenz 2012 in Katar

Gestern wurde in Deutschland der Startschuss zur UN-Klimakonferenz 2012 in Katar gegeben. Bundesumweltminister Peter Altmaier und Bundeskanzlerin Angela Merkel luden zur 3. Petersberger Konferenz ein um mit Vertretern der 35 weiteren Teilnehmerstaaten die Ziele vorzubesprechen. Nach dem Scheitern der Konferenz in Kopenhagen, bei der man sich nicht auf kein neues Klimaprotokoll einigen konnte, dem völlig […]

Lesen Sie weiter


Die Erde verwüstet

Die Sahara ist nur die zweitgrößte Wüste der Welt Bild: Google-Maps Heute geht es um ein Thema, das selbst von Umweltschützern sehr stiefmütterlich behandelt wird: Uns geht das Land aus und das angesichts wachsender Bevölkerungszahlen. Dass das nicht gut ist, brauch ich euch glaube ich nicht großartig erläutern. Unter einer Wüste versteht man eigentlich nicht nutzbares […]

Lesen Sie weiter


G20 Gipfel: Stoppt den E10 Schwachsinn

Man hört momentan zwar nur Griechenland da, Euro hier, wenn es um den G20 Gipfel in Cannes geht, aber die Welt hat noch andere Probleme, die es zu bewerkstelligen gibt. So z.B die unnötige Rodung von Regenwald für sogenannten Biosprit. Oder auch die Verknappung von Lebensmittel, bei der der Aggrosprit auch nicht ganz unschuldig ist. […]

Lesen Sie weiter


Wald-Woche #4 – 1/3 der Wälder sind schon Weg

Ein erschreckendes Ergebnis lieferte der Wald Index des WWF mit dem Titel “Die Wälder der Welt – ein Zustandsbericht”. Laut diesem sind in den letzten 8.000 Jahren ein Drittel (genauer gesagt 35%) der Wälder der Erde verschwunden. Laut WWF gibt es derzeit nur noch 4 Milliarden Hektar Wald. Tendenz sinkend. Jährlich verschwindet Wald in Größe […]

Lesen Sie weiter


Wald-Woche #3 – Brasilien kippt Waldschutz und bringt Amazonas Regenwald in Gefahr

Viel internationale Kritik hat sich Brasilien eingefangen, das ein wichtiges Waldschutzgesetz (von 1934) gekippt hat. Dieses besagte, dass Grundbesitzer einen vorgeschriebenen Anteil ihres Waldes nicht entwalden dürfen. Angesichts steigender Rohstoffpreise für Soja, die Rinderzucht oder auch für Spritherstellung wie Ethanol, was z.B dem Treibstoff E10 beigemischt wird, ist das Gesetz gelockert worden um die Profitgier […]

Lesen Sie weiter