Wisst ihr eigentlich, was das bedeutet?

Ressourcen schonen. Müll vermeiden. Weniger Fleisch essen. Strom Sparen. Kalt duschen. Leihen statt kaufen. Blablabla. Jeder (angehende) Öko kennt diese und noch unendlich viel mehr Tipps. Viele davon wird der eine oder andere umsetzen, manche  nicht und so einiges auf die eigene Art machen. Aber was bedeutet diese ganze “Nachhaltigkeit”, dieser “Fußabdruck” eigentlich? Lässt sich […]

Lesen Sie weiter


Führt erneuerbare Energie zum Strom-BlackOut?

Verfallener Bahnhof. Möglicherweise durch einen Strom Black Out

Die „taz“ möchte für ihre Wochenendausgabe von ihren Lesern wissen, ob wir wegen zu viel Ökostrom kurz vor dem BlackOut stehen und wird die zwei besten Kommentare zu dem Thema abdrucken. Jedoch ist die Frist dafür schon verstrichen und die geforderten 900 Zeichen könnte ich auch nicht einhalten. Deshalb teile ich eine weitere Meinung von […]

Lesen Sie weiter


Hochwasser und die Klimaerwärmung

Viele fragen sich bestimmt angesichts des Hochwassers in Deutschland ob dies eine negative Folge des Klimawandels ist. Auch ich habe mir diese Frage gestellt und ein wenig nachrecherchiert. Aber natürlich bin ich alles andere als ein Meteorologie-Experte. Fakt ist, dass sich in diesem jungen Jahrhundert die Naturkatastrophen deutlich gesteigert haben. Das liegt vor allem auch […]

Lesen Sie weiter


Hoffnung für europäische Meere

Endlich mal wieder eine Erfolgsstory von der ich berichten darf. Die Weltmeere wurden in den letzten Jahrzehnten ganz schön mitgenommen. Von der Vermüllung mal abgesehen, litten die Gewässer vor allem auch an einer drastischen Überfischung. 2 von 3 europäischen Fischbeständen gelten als überfischt. Deshalb wurde von Umweltverbänden und Kritikern schon lange eine neue Fischereireform gefordert. […]

Lesen Sie weiter


Die Europäische Woche zur Abfallvermeidung

Vom 17. bis 25. November findet zum dritten Mal die Europäische Woche zur Abfallvermeidung statt. Egal wie gut Sie Ihren Müll trennen und dem Recycling zuführen, kein Müll zu produzieren ist immer noch am umweltfreundlichsten. Finanziert wird die Woche auf internationaler Ebene vom LIFE+ Programm der Europäischen Kommission. Deutsche Aktionen unterstützt das Bundesministerium für Umwelt, […]

Lesen Sie weiter


E10 im Fokus der Öffentlichkeit

Auf Blog2Help berichten wir ja öfters über Palmöl und seine Folgen für den Regenwald und der Umwelt. Seit geraumer Zeit findet die Diskussion, vor allem dank dem E10-Sprit, auch in der Öffentlichkeit statt. Wir wollen Ihnen so gut es geht, eine Übersicht über die aktuelle Stimmungslage verschaffen und diese mit eigener Meinung untermauern: Ausgelöst wurde […]

Lesen Sie weiter


Green Economy – Ein Ausweg aus dem Untergang?

Das einzige was der RIO+20 Gipfel an neue Erkenntnisse gebracht hat ist, dass die Staatengemeinschaft wohl auf ein Umdenken der Wirtschaft hofft. Das Zauberwort hierfür ist „Green Economy“. Angesichts der Tatsache, dass wir bei unserem derzeitigen Konsum bald zwei Erden benötigen um den Ressourcenhunger zu stillen, ist ein Umdenken des Menschen unbedingt nötig, wenn er […]

Lesen Sie weiter


Warum ist Artenvielfalt so wichtig?

Ein Adler, der kurz davor ist, einen Hasen zu greifen

Oftmals steht man ratlos da, wenn man gefragt wird, wieso eine hohe Artenvielfalt eigentlich notwendig ist oder ob nicht ein paar Arten (Zecken …) überflüssig sind. Eine richtige Antwort darauf ist schwer zu finden. In unserem sehr oft gelesenen Beitrag “Warum Umweltschutz wichtig ist” versuchen wir ja schon gezielt darauf einzugehen. Neulich bin ich jedoch auf einen […]

Lesen Sie weiter