Bison

Rote Liste: 25 Arten erholen sich, 31 sind ausgestorben

Das IUCN hat ihre rote Liste der gefährdeten Arten am gestrigen Donnerstag upgedatet.

Daraus ergab sich, dass sich der Bestand von 25 Tier- oder Pflanzenarten erholt hat. Leider sind seit dem letzten Update auch 31 Tier- oder Pflanzenarten ausgestorben.

Blog2Help unterstützen!

Du findest diesen Blogeintrag toll und du glaubst, dass meine Arbeit mit Blog2Help wichtig ist?
Dann würde ich mich über deine Unterstützung freuen!
Hier habe ich zusammengeschrieben, wie du mir helfen kannst!

Auch in anderen Kategorien gab es einige Updates. So sind leider alle Süßwasserdelphine ab sofort vom Aussterben bedroht.

Knapp die Hälfte der ausgestorbenen Arten (15 Stck.) waren endemische Fischarten, die nur im philippinischen Lake Lanao vorkommen. Endemische Arten (also Arten, die nur in einem bestimmten Gebiet vorkommen) zu schützen ist immer besonders schwer.

Dass man Arten schützen kann, wenn man rechtzeitig Strategien entwickelt zeigt zum Beispiel der europäische Bison (Bison bonasus). Von nur noch 1.800 Bisons im Jahr 2003 hat sich seine Population im Jahr 2019 auf 6.200 erholt. Zurzeit leben in Europa 47 frei lebende Bison-Herden.

Meme: Rote Liste Update: 25 Arten erholen sich, 31 sind ausgestorben
Teile diese Grafik auch über unsere Social-Media Kanäle: Facebook, Instagram

Insgesamt listet die IUCN 128.918 Tier- oder Pflanzenarten auf. Davon sind 35.765 Arten (27,74 %) vom Aussterben bedroht.

Das ist jedoch nur ein kleiner Teil der auf der Erde existierenden Arten. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler gehen davon aus, dass ein noch größerer Anteil der Arten vom Aussterben bedroht sind. Doch je seltener das Vorkommen, desto unwahrscheinlicher ist es auch, sie überhaupt zu entdecken und beobachten zu können.


Fordere jetzt deine*n (EU- oder Bundestags-)Abgeordnete*n mit einer Protestpostkarte auf, sich mehr für Umwelt-, Arten- und Klimaschutz einzusetzen: https://postkartenprotest.de/produkt/klima-arten-umweltschutz/


Quelle: IUCN | Titelbild (Bison): GidonPico


Der Blog2Help Newsletter informiert dich über Regenwald-, Umweltschutz-, und Nachhaltigkeitsthemen. Inklusive verwandter Produkte. Informationen zum Anmeldeverfahren, Versanddienstleister, statistischer Auswertung und Widerruf findest du in meinen Datenschutzbestimmungen
Blog2Help unterstützen!
Dir hat dir Artikel gefallen? Dann spendiere mir doch einen Kaffee ;)
  • Empfänger: Robert Fischer
  • IBAN: DE80 1203 0000 1007 4631 00
  • BIC: BYLADEM1001
  • Betreff: Unterstützung Blog2Help.com
*Das ist ein kostenloses DKB-Konto: Ein GLS-Konto folgt, wenn ich mir weitere monatliche Kosten aufbürden kann.*
Du kannst mich aber auch außerhalb von Geldspenden unterstützen:Mehr Möglichkeiten dazu hier!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Im Rahmen der Kommentarfunktion auf dieser Website werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars und der von Ihnen gewählte Kommentatorenname gespeichert und auf der Website veröffentlicht. Ferner wird Ihre IP-Adresse mitprotokolliert und gespeichert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass die betroffene Person durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet.
Mehr Informationen zur Datenverarbeitung, der Rechtsgrundlage und Ihren Widerrufsrechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung