Agrarfeld

Ab dem 25.5 geht die EU-Agrarpolitik in die heiße Phase

Die Agrarsubventionspolitik der Europäischen Union ist enorm komplex. Aber sie ist auch der größte Haushaltsposten. Jetzt wird gerade die weitere Subventionspolitik bis 2027 verhandelt. Es gibt 400 MRD. Euro zu verteilen, eine enorme Summe Geld und ein mächtiger Hebel im Klima-, Umwelt- und Artenschutz.

Bisher werden die meisten Fördergelder an die Landwirtschaft nach Flächenbesitz ausbezahlt. Da ist es völlig egal, was dort angebaut wird und wie viel Umweltschutzmaßnahmen getroffen werden. Dies möchten Umweltverbände, ich und hoffentlich ihr ändern.

Landwirtschaftliche Betriebe, die mehr für den Umweltschutz leisten, sollen besser vergütet werden. Das hilft auch eher kleineren landwirtschaftlichen Betrieben beim Überleben, als große Agrarfirmen, die durch Skaleneffekte und Agrarwüsten mehr von der Flächenprämie profitieren, als Bauernhöfe mit nur wenigen Hektar.

Ab dem 25. Mai wird weiter verhandelt. Da auch die einzelnen Mitgliedsländer und nicht nur die EU-Politik großen Einfluss auf Agrarsubventionen haben (jedes Land hat selbst Spielraum, was es mit dem Geld macht und hat natürlich Einfluss durch die EU-Kommission), ist es am sinnvollsten die Forderung nach einer umweltfreundlichen gemeinsamen Agrarpolitik nicht nur an die EU zu richten, sondern auch ans deutsche Parlament.

Wenn wir also so viel wie möglich umweltfreundliche Forderungen durchbringen wollen, müssen wir jetzt Druck machen. Alles, was wir jetzt nicht erreichen, können wir erst wieder 2027 erkämpfen.

Protestpostkarte für eine umweltfreundlichere Agrarpolitik GAP
Jetzt eine Protestpostkarte für eine umweltfreundlichere Agrarpolitik absenden lassen

Ich habe dazu wieder eine Protestpostkarte erstellt. Super wäre es, wenn wir bis Sonntag so viele wie möglich versenden würden, damit sie pünktlich bei den Abgeordneten zur Verhandlung eingehen! Danach ist es aber auch noch sinnvoll, denn die Verhandlungen werden bestimmt noch bisschen andauern.

Hier kannst du dir die Vorlage kostenlos herunterladen, um sie selbst auf eine Postkarte zu kleben und abzusenden: https://postkartenprotest.de/protesttext-agrarporlitik-gap/

Hier kannst du eine Postkarte bestellen, die ich für dich in deinem Namen absende und an die Abgeordneten sende: https://postkartenprotest.de/produkt/gap-agrarpolitik/


Der Blog2Help Newsletter informiert dich über Regenwald-, Umweltschutz-, und Nachhaltigkeitsthemen. Inklusive verwandter Produkte. Informationen zum Anmeldeverfahren, Versanddienstleister, statistischer Auswertung und Widerruf findest du in meinen Datenschutzbestimmungen

Titelbild (Feld): HelgaKa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Im Rahmen der Kommentarfunktion auf dieser Website werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars und der von Ihnen gewählte Kommentatorenname gespeichert und auf der Website veröffentlicht. Ferner wird Ihre IP-Adresse mitprotokolliert und gespeichert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass die betroffene Person durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet.
Mehr Informationen zur Datenverarbeitung, der Rechtsgrundlage und Ihren Widerrufsrechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung