Nein zur Subventionierung klimaschädlicher Industrien

Flugzeug fliegt im Gewitter

Heute wurden umfangreiche Lockerungen für die Gesellschaft beschlossen. Langsam machen sich deshalb Regierungen und Lobbys Gedanken über neue Konjunkturpakete, um das Wachstum am Laufen zu halten. Schließlich wird befürchtet, dass Deutschland erst 2028 wieder auf den jetzigen Wachstumspfad einbiegt. Am Lautesten schreit derzeit die Autoindustrie und die Flugbranche nach Hilfe. Am liebsten würden sie jetzt […]

Lesen Sie weiter


Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt für autofreie Sonntage!

Autofreie Landstraße

Autofreie Sonntage sind schon sehr lange eine Forderung verschiedener Umweltbewegungen und Organisationen. In der Vergangenheit gab es schon ab und an autofreie Sonntage. Hauptsächlich in den 70er Jahren in der Ölkrise, um die Nachfrage nach Öl zu senken. Temporär haben manche Städte einmal im Jahr ebenfalls autofreie Straßen. Da der Verkehrssektor in Deutschland der Sektor […]

Lesen Sie weiter


Was wäre denn an autofreien Städten so schlimm?

In Paris herrscht derzeit großer Smog-Alarm. Das hat die Politik dazu veranlasst, ein partielles Fahrverbot auszusprechen. An geraden Tagen dürfen nur Autos mit einer geraden Endziffer am Nummernschild fahren und umgekehrt. Ausnahmen gibt es zuhauf und wenn man erwischt wird zahlt man maximal 35€, bei Sofortkasse gibt es 11€ Rabatt. Eine Maßnahme um dem entgegenzuwirken, […]

Lesen Sie weiter