WWF enthüllt Waldverlust-Ticker in Berlin

Hallo zusammen! Nach unserer langen Winterpause wird es unbedingt Zeit für ein Lebenszeichen von uns. Wir leben noch, wir sind noch da, uns fehlt nur leider die Zeit hier regelmäßig zu schreiben. Trotzdem versuchen wir unser Möglichstes!

2011 ist das Jahr des Waldes und passend dazustartet der WWF eine Kampagne zum Thema Wald. Im Zuge dieser Kampagne wurde am Berliner Hauptbahnhof ein Waldverlust-Ticker aufgebaut. In Echtzeit kann man hier mitverfolgen, wie viel Hektar Wald im Laufe des Jahres verschwinden. Besonders eindringlich ist für mich dieser Vergleich: In den nächsten 60 Stunden verschwindet Wald von der Größe Berlins. Auf das ganze Jahr gerechnet ist das fast die 150fache Fläche Berlins. Traurig finden wir das. Damit das nicht ungebremst so weiter geht, gibt der WWF auch einige Tipps zum Papiersparen:

– Weniger Papier verbrauchen
– so oft wie möglich Recyclingpapier nutzen
– Papier konsequent recyceln und niemals in die Restmülltonne werfen
– beim Kauf von Papier- und Holzprodukten auf das FSC-Siegel achten (nachhaltige Forstwirtschaft)

Der WWF hat auch einen kleinen Clip veröffentlicht, den könnt ihr hier sehen!
Anzeige: - Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Im Rahmen der Kommentarfunktion auf dieser Website werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars und der von Ihnen gewählte Kommentatorenname gespeichert und auf der Website veröffentlicht. Ferner wird Ihre IP-Adresse mitprotokolliert und gespeichert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass die betroffene Person durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet.
Mehr Informationen zur Datenverarbeitung, der Rechtsgrundlage und Ihren Widerrufsrechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung