Bilanz-Update #17: 6.6.2015 – 30.06.2016

bilanzEigentlich wollte ich bevor ich die nächste Bilanz veröffentliche das Konzept der Spendenbox ein klein wenig ändern. Denn im vergangenen Jahr sind leider nicht so viele Sponsoren zusammengekommen, wie gewünscht. Zur besseren Akquirieren fehlen da noch ein paar Features.

Das ist ein bisschen schade, weil ihr euch ja immer noch phantastisch reinhängt. Dieses Jahr werden wir voraussichtlich die 200.000ste Spende knacken. Ich hoffe bis dahin bin ich auch soweit und die Spendenbox ist dann mehr ausgelastet. Allerdings gab es bei der Entwicklung ein paar nervige Komplikationen und meine Zeit für Blog2Help ist wie ihr ja wisst begrenzt 😉

Weiter immer weiter

Seit dem letzten Update gab es 18.239 Spenden mit Sponsor, was rund 91€ bedeutet. Dazu noch knapp 20€ durch euer Amazon-Shopping. Da wir von der letzten Überweisung 35€ Überschuss hatten, sind netto ~75€ zusammengekommen. Ich habe jetzt allerdings trotzdem 100€ an OroVerde überwiesen.

Das war jetzt nicht das beste Ergebnis in den vielen Jahren Blog2Help, allerdings können damit zum Beispiel 100 Bäume in Guatemala gepflanzt werden.

spendeJuni2016

Screenshot des Kontoauszugs der Spende

Bilanz Juni 2016

Bilanz Juni 2016

 

Alle Bilanzen findet ihr wie gewohnt hier. Alle Spendennachweise hier.

Robert

Robert

Programmierer | Blogger | Selbständiger bei RegSoft
Ich bin der Gründer von Blog2Help. Als selbständiger Software-Entwickler und StartUp-Gründer (Zum Blog) kenne ich die Herausforderungen, die eine nachhaltige Unternehmensführung mit sich bringt. Neben aller politischer Arbeit, bin ich der festen Überzeugung, dass man für eine faire und gerechte Welt als Verbraucher vor allem die Unternehmen in die Pflicht nehmen muss.

Die Faszination zum Regenwald begleitetet mich schon von klein auf. Durch die Staufen-Altpapier Schulhefte kam ich schon in der Grundschule mit der Regenwaldorganisation OroVerde e.V in Kontakt und unterstütze diese seitdem mit unkonventionellen Mitteln. Damals z.B. mit dem Sammeln von Briefmarken und seit 2009 mit der Gründung von Blog2Help.

Im Rahmen eines Universitätsprojekts konnte ich im Jahr 2013 selbst in den Regenwald nach Madagaskar reisen und bei der Ausbildung der Parkranger mithelfen.
Robert
Anzeige: - Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Im Rahmen der Kommentarfunktion auf dieser Website werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars und der von Ihnen gewählte Kommentatorenname gespeichert und auf der Website veröffentlicht. Ferner wird Ihre IP-Adresse mitprotokolliert und gespeichert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass die betroffene Person durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet.
Mehr Informationen zur Datenverarbeitung, der Rechtsgrundlage und Ihren Widerrufsrechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung