Weihnachtsgewinnspiel: Baumpatenschaften gewinnen

Baumpatenschaft

Leider ist dieses Jahr unser Adventskalender ausgefallen, weil es organisatorisch leider nicht zu stemmen gewesen wäre. Allerdings können wir euch dank Plantaciones Edelman ein sehr tolles Regenwaldgewinnspiel jetzt vor Weihnachten präsentieren.

zeitraffer_baumpatenschaft_2

Als deutscher Auswanderer in Costa Rica hat sich Andreas, der auch schon einen Gastartikel auf Blolg2Help geschrieben hat, zur Aufgabe gemacht, Brachland wieder zu Regenwald zu machen.

Um dies zu finanzieren bietet er Baumpatenschaften der Luxusklasse an. Das bedeutet, anders als die großen Organisationen kümmert er sich nicht nur selbst um die Beschaffung der Samen, pflanzt sie auf seinen eigenen Grundstück an und garantiert dadurch den Erhalt dieser Wälder. Er versorgt die Käufer darüber hinaus auch regelmäßig mit persönlichen Updates zu ihrem gekauftem Baum und nicht nur mit allgemeinen Fortschritten.

Als großes Extra ist es ebenfalls möglich in dem eigenen Costa Rica Urlaub seinen gekauften Baum persönlich zu besuchen!

Natürlich ist so eine Baumpatenschaft auch ein ideales Weihnachtsgeschenk für Kurzentschlossene oder auch für Leute, die schon alles besitzen!

Baumpatenschaft Gewinnspiel:

Gemeinsam mit Plantaciones Edelman verlosen wir mindestens drei Baumpatenschaften.

Und so gehts:

Vervollständige folgenden Satz in der Kommentarsektion (mit Emailadresse): “Ich bin der Meinung, dass mehr Regenwald aufgeforstet werden sollte, weil…”  – Die besten drei Antworten gewinnen jeweils eine Baumpatenschaft.

Und das Beste: Je 30 Kommentare werden zwei Baumpatenschaften mehr verlost. Bei 30 Kommentare gibt 6 Baumpatenschaften zu gewinnen, bei 90 Kommentare 8 Baumpatenschaften. Maximal verlosen wir 10! Baumpatenschaften, wenn mindestens 120 Kommentare zusammengekommen sind.

Die Aktion endet am Montag den 22.12.2014 um 22:00 Uhr. Mit Absenden des Kommentars akzeptiert ihr die Teilnahmebedingungen.

Vorstellung Wiederaufforstungsprojekt für den Soldatenara from Plantaciones Edelman on Vimeo.

Wir würden uns freuen, wenn ihr auch den dazugehörigen Facebook und/oder Twitter-Beitrag weiterempfehlen würdet um möglichst viele Leute zu erreichen. Danke!

Anzeige: - Datenschutz

15 Gedanken zu „Weihnachtsgewinnspiel: Baumpatenschaften gewinnen

  1. Ich bin der Meinung, dass mehr Regenwald aufgeforstet werden sollte, weil damit die Artenvielfalt erhalten wird und sich die Bestände wieder erholen können.

  2. Ich bin der Meinung, dass mehr Regenwald aufgeforstet werden sollte, weil wir eine Verantwortung zukünftigen Generationen gegenüber haben. Egal ob Mensch, Tier oder Pfanze.

  3. Ich bin der Meinung, dass mehr Regenwald aufgeforstet werden sollte, weil es nicht richtig ist, nur zu zerstören, nichts zu erhalten und nie zu reparieren, was man aus Gier und Dummheit kaputt gemacht hat. Dieses “Nach mir die Sintflut” ist furchtbar und dämlich.

  4. Ich bin der Meinung, dass mehr Regenwald aufgeforstet werden sollte, weil es wichtig ist, der stetigen Abholzung entgegenzuwirken. Einerseits weil wir selbst nicht in einer zerstörten Welt leben möchten, andererseits jedoch auch aus ethischen Gründen, da zu viele Tiere (und auch Ureinwohner!) durch die Abholzung ihren Lebensplatz verlieren. Noch ist es nicht zu spät, einzugreifen.

  5. Ich bin der Meinung, dass mehr Regenwald aufgeforstet werden sollte, da er eine größere Rolle in unserem globalen Ökosystem spielt, als wir uns momentan vorstellen können.

  6. Ich bin der Meinung, dass mehr Regenwald aufgeforstet werden sollte, weil es die Lunge unserer Erde ist und wie kurz davon sind an unserem eigenen Gestank zu ersticken.

  7. Ich bin der Meinung, dass mehr Regenwald aufgeforstet werden sollte, weil wir endlich am Patienten Erde die Lunge behandeln müssen!! Und wir der Erde mit der anpflanzung auch wieder ein paar Urzellen zurückgeben können mit der sie ihre verletzungen mindern kann.

  8. Ich bin der Meinung, dass mehr Regenwald aufgeforstet werden sollte, weil die Abholzung der Regenwälder zu den größten Umweltkatastrophen unserer Zeit zählt. Der Regenwald spielt nicht nur eine sehr wichtige Rolle für die Tier- und Pflanzenwelt, sondern ist auch Lebensgrundlage der dort lebenden Menschen. Ausserdem verhindert der Regenwald Erosion und Überschwemmungen, und hat eine entscheidende Funktion in der Trinkwasserversorgung.

  9. “Ich bin der Meinung, dass mehr Regenwald aufgeforstet werden sollte, weil es das grundlegendst Nötigste der Menschheit sichert — was jede Sekunde tonnenweise genutzt werden muss: unser Sauerstoff. ”

  10. Ich bin der Meinung, dass mehr Regenwald aufgeforstet werden sollte, weil Regenwälder nicht nur unvorstellbare Mengen an Kohlendioxid binden, eine wichtige Klimafunktion als Kohlendioxidsenke ausüben, sondern auch bedingt durch ihre hohe Biodiversität große Mengen an potenziell medizinisch oder technisch nutzbaren Pflanzen bzw. Pflanzeninhaltsstoffen enthalten, die perspektivisch besonders die Entwicklung neuer Antibiotika und Tumortherapeutika revolutionieren werden. Insbesondere Baumarten des Tropengürtels enthalten aufgrund des evolutionären Selektionsdrucks eine Vielzahl an natürlichen, antibiotisch hochwirksamen Substanzen.

  11. Ich bin der Meinung, dass mehr Regenwald aufgeforstet werden sollte, weil nur intakte, großflächige Ökosysteme wie Regenwälder mit ihrem CO2-Bindungspotenzial und der wolkenbedingten Kühlkammerfunktion die einzig wirksame Antwort auf die globale Klimaerwärmung sind. Darüber hinaus sollten wir es auch als eine moralische Verpflichtung ansehen, die globale Biodiversität zu erhalten und den nachfolgenden Generationen eine intakte Umwelt zu hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Im Rahmen der Kommentarfunktion auf dieser Website werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars und der von Ihnen gewählte Kommentatorenname gespeichert und auf der Website veröffentlicht. Ferner wird Ihre IP-Adresse mitprotokolliert und gespeichert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass die betroffene Person durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet.
Mehr Informationen zur Datenverarbeitung, der Rechtsgrundlage und Ihren Widerrufsrechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung