Unser Blog ist jetzt DoFollow und Layerfrei

Hallo liebe Blog2Help LeserInnen,

vielleicht ist es Ihnen ja schon aufgefallen, der nervige Layer wurde jetzt auf Blog2Help entfernt. Dies wird sicherlich die Lesequalität hier im Blog erhöhen und auch das wieder besuchen sollte jetzt mehr Spaß machen.

Dadurch gehen natürlich erst einmal Werbeeinnahmen verloren. Wir versuchen zukünftig das Ganze durch exclusive Werbung, direkt nach der Spendeneingabe zu kompensieren. Dafür benötigen wir natürlich Sponsoren.  Jetzt zum Start ist die Werbung von mir eingebucht, ich hoffe aber das wir zukünftig genug Sponsoren finden um eine hohe Auslastung zu garantieren. Eine Sponsorenzusage gibt es schon, die dauert aber noch ein bisschen, da der Sponsor erst noch eine Neugestaltung seiner Seite machen möchte, bevor er bucht.

Um maximale Exklusivität zu garantieren, haben wir auch den oberen Banner und einen auf der Seite herausgenommen.

Blog2Help ist jetzt DoFollow

Dies ist eigentlich nur für Leute interessant, die eine eigene Webseite haben und gerne auf Blog2Help die Beiträge kommentieren. Es gibt sogenannte DoFollow und NoFollow Links. Ein NoFollow Link wird von Google und andere Suchmaschinen nicht so gut bewertet als ein DoFollow Link. Deshalb schreiben andere Blogger lieber bei Blogs Kommentare, bei Blogs die die Links folgen lassen.

Ich persönlich finde diesen Linkgeiz selbst schlecht und das zerstört teilweise die Bloggerkultur, weil andere Blogger den anderen nichts mehr gönnen. Wer mehr darüber erfahren möchte, kann sich diesen Blogeintrag mal zu Gemüte führen.

Anzeige: - Datenschutz

9 Gedanken zu „Unser Blog ist jetzt DoFollow und Layerfrei

  1. Hallo,

    auch wir unterstützen das DoFollow und sind auch dankbar dafür, wenn andere das auch machen.

    Ich persönlich finde es auch besser, wenn diese nervige Werbung weg ist. Denn das ist für mich persönlich ein entscheidender Faktor.

    Deshalb komm ich hier gern wieder. Vielen Dank und viele Grüße

  2. Hallo,

    es gibt doch genug gute Plugins, auch welche, die dem Datenschutz entsprechen, die man nutzen kann.

    Dazu sollte man sein Blog aber selbst hosten.

    Ich weiß nun nicht wie das ist, wenn man so ein gratis Blog hat. Aber ich kenne schon gute Plugins….

    Gruß

  3. Ich halte das einen wichtigen Schritt in die Zukunft. Ich mag keine nervigen Layer, denn es geht ja auch anders. Ich hoffe ihr findet genügend Sponsoren, um noch viel Geld für den Regenwald einzunehmen.

  4. Hi Robert, ich finde, dass die DoFollow-Kultur in Deutschland noch arg zu wünschen übrig lässt und ich finde es spitze, dass Du Blog2Help umgestellt hast. Da wir ebenfalls den hoffentlich größer werdenden Trend zu DoFollow unterstützen möchten, haben wir unser Projekt auch umgestellt. Gruss Michael (http://www.facelinking.com/)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Im Rahmen der Kommentarfunktion auf dieser Website werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars und der von Ihnen gewählte Kommentatorenname gespeichert und auf der Website veröffentlicht. Ferner wird Ihre IP-Adresse mitprotokolliert und gespeichert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass die betroffene Person durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet.
Mehr Informationen zur Datenverarbeitung, der Rechtsgrundlage und Ihren Widerrufsrechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung