Blog2Help Spendenbox

Hier kannst du kostenlos für den Regenwald oder für eine Organisation deiner Wahl spenden.

1. Auswählen, für welches Projekt gespendet werden soll. Den Betrag finanzieren wir aus unseren Blogeinnahmen. Wenn das nicht langt, übernehmen wir den Spendenbetrag privat.

2. Als ausgeloggter User musst du das Captcha betätigen. Das entfällt als registrierter B2H-User

3. Dies kannst du stündlich wiederholen. Den aktuellen Spendenstand findest du hier, die Bilanz gibt es hier!

Bitte Organisation wählen

OroVerde_LogoWähle diese Option um ein Baum im Projektgebiet von OroVerde pflanzen zu lassen.131
Bisher gespendete Bäume: 46


Für dieses Projekt spenden
IPlantATree-AufbäumenWähle diese Option um ein Baum in Deutschland von I plant a Tree pflanzen zu lassen.413
Bisher gespendete Bäume: 13


Für dieses Projekt spenden



Spenden seit dem 05. Februar 2010: 219.393. Heutige Spenden: 16

Zur Visite bei IPAT

Bäume pflanzen mit I Plant A Tree

Neben OroVerde arbeiten wir auch bevorzugt mit der deutschen Organisation I Plant a Tree zusammen. Das innovative Konzept des Bäumespendens bringt vermutlich Spendengelder zusammen, die normalerweise nicht zusammen gekommen wären.

Das Prinzip ist denkbar einfach: Online kann eine Projektfläche ausgesucht und blitzschnell ein Baum gepflanzt werden. Meist gibt es mehrere Bäume zu unterschiedlichen Preisen zur Auswahl. Neben einen Mengenrabatt gibt es auch die Möglichkeit, die Bäume per Gutschein zu verschenken. Die Bäume werden den einzelnen Profilen zugeordnet und man kann jederzeit einsehen, wie viel CO2 die eigene Pflanzung schon aus der Atmosphäre gezogen hat.


Die Verantwortlichen der Seite sind nicht irgendwelche Idealisten, sondern studierte Forstwirte, die genau die Bedürfnisse der einzelnen Flächen kennen. So werden z.B an Straßennähe extra Robinen gepflanzt, um das Durchkommen des Wilds zu erschweren. Allgemein wird auf eine ausgewogene Bepflanzung geachtet, Monokultur gibt es mit den Jungs und Mädels von IPAT nicht.

Neue Projektflächen geplant

Über 126.000 Bäume wurden so schon dank des „Bäume pflanzen 2.0“ aufgeforstet. Gegen Ende des Jahres waren dann sogar alle Flächen bepflanzt. Das hieß Baumspenden waren nicht mehr möglich. Gut, dass die Verantwortlichen sich schon um neue Flächen gekümmert haben.

Derzeit sind sie an einem Stück Land in Wallendorf (Sachsen-Anhalt) interessiert. Ganz ist es noch nicht in trockenen Tüchern, aber es sieht sehr gut aus. Wer gerne eine Fläche anbieten oder sogar spenden möchte, kann ihnen gerne eine Projektfläche anbieten. Die Macher sind immer auf der Suche nach interessanten Bepflanzungsmöglichkeiten.

Wer die Organisation gerne unterstützen möchte, kann das Ganze auch ohne eine Baumspende machen. Für denk Kauf von Projektflächen braucht IPAT auch immer einen guten Geldpuffer um neue Projekte realisieren können:

Wald 1.1 gGmbH
Spendenkonto 222 888
Bank für Sozialwirtschaft
Bankleitzahl 860 205 00
Stichwort „I Plant A Tree“

Robert

Robert

Programmierer | Blogger | Selbständiger bei RegSoft
Ich bin der Gründer von Blog2Help. Als selbständiger Software-Entwickler und StartUp-Gründer (Zum Blog) kenne ich die Herausforderungen, die eine nachhaltige Unternehmensführung mit sich bringt. Neben aller politischer Arbeit, bin ich der festen Überzeugung, dass man für eine faire und gerechte Welt als Verbraucher vor allem die Unternehmen in die Pflicht nehmen muss.

Die Faszination zum Regenwald begleitetet mich schon von klein auf. Durch die Staufen-Altpapier Schulhefte kam ich schon in der Grundschule mit der Regenwaldorganisation OroVerde e.V in Kontakt und unterstütze diese seitdem mit unkonventionellen Mitteln. Damals z.B. mit dem Sammeln von Briefmarken und seit 2009 mit der Gründung von Blog2Help.

Im Rahmen eines Universitätsprojekts konnte ich im Jahr 2013 selbst in den Regenwald nach Madagaskar reisen und bei der Ausbildung der Parkranger mithelfen.
Robert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
17 + 29 =