Blog2Help Spendenbox

Hier kannst du kostenlos für den Regenwald oder für eine Organisation deiner Wahl spenden.

1. Auswählen, für welches Projekt gespendet werden soll. Den Betrag finanzieren wir aus unseren Blogeinnahmen. Wenn das nicht langt, übernehmen wir den Spendenbetrag privat.

2. Als ausgeloggter User musst du das Captcha betätigen. Das entfällt als registrierter B2H-User

3. Dies kannst du stündlich wiederholen. Den aktuellen Spendenstand findest du hier, die Bilanz gibt es hier!

Bitte Organisation wählen

OroVerde_LogoWähle diese Option um ein Baum im Projektgebiet von OroVerde pflanzen zu lassen.91
Bisher gespendete Bäume: 17


Für dieses Projekt spenden
IPlantATree-AufbäumenWähle diese Option um ein Baum in Deutschland von I plant a Tree pflanzen zu lassen.411
Bisher gespendete Bäume: 5


Für dieses Projekt spenden



Spenden seit dem 05. Februar 2010: 200.753. Heutige Spenden: 52

Bilanz Update #13 und Konsequenzen

Liebe Umweltschützer,
ein phantastisches halbes Jahr ist vergangen und es wird mal wieder Zeit für eine Bilanz. Ich wurde oft angeschrieben, ich musste oft Leute vertrösten. Aber wir leben noch und das besser als je zuvor.

Ich habe leider zu viele Projekte am laufen, sodass Blog2Help leider darunter leiden musste. Ich werde nicht versprechen, dass ich mehr Zeit reinstecken werde, denn momentan sieht es nicht danach aus. Ich kann nur mein Bestes geben und ich denke das wird auch honoriert.

Da ich immer noch ein armer Student bin und Blog2Help sich eigentlich selbst finanzieren sollte, wäre das alles auch kein Problem. Aber genau hier liegt der Haken, es sollte sich selbst finanzieren. Schließlich haben wir Sponsoren akquiriert, die eigentlich 40.000 Spenden übernommen haben.

Leider gibt es aber auch bei uns viel zu viele Leute, die mit Werbeblocker unterwegs sind. Von den gebuchten Anzeigen wurde leider nur ein Bruchteil angezeigt, sodass ich den Rest aus meiner eigenen Tasche zahlen muss, was für mich nicht mehr finanzierbar ist momentan. Deshalb werde ich schweren Herzens das Spendensystem überarbeiten 🙁

Folgende Änderungen werden eingeführt:

  • Der automatisch hochzählende „aktuelle Spendenstand“ ist vorerst nur noch statisch verfügbar.
  • Es wird nur noch gespendet, wenn die Werbung auch gesehen wurde.
  • Der Spendenklickstand wird trotzdem bei jeder Eingabe des Captchas hochgezählt.
  • Es wird eine Meldung geben, wenn jemand einen AdBlocker benutzt, damit er nicht umsonst den Captcha eingibt.
  • Sollten keine Sponsoren verfübar sein, wird nicht gespendet. Das wird aber deutlich gekennzeichnet, wenn es mal soweit ist.
  • Ich werde an einer Lösung basteln, dass der Spendenstand wieder nach oben klettert, wenn die Werbung korrekt angezeigt wurde
Ich denke alles in allem sind das trotzdem sehr faire Bedingungen und sollten keinem vom Spenden abhalten.
So hier aber zur sehr positiven Bilanz für den Regenwald!
Letzter Stand: 28,23€
Neuer (Einnahmen) Stand: 239,94€
Differenz: +211,71€
250€ wurden in der Zwischenzeit an OroVerde überwiesen. Dadurch ist der neue Spendenstand erstmals Negativ mit -10,055€.
Das sieht zwar gut aus, aber viele Werbeeinblendungen sind im Voraus bezahlt und sind noch lange nicht eingeblendet worden. 
Klammlose:
Klammlose sind eine Art Internetwährung mit schwankendem Wert. Diese verdienen wir hauptsächlich durch unsere Schwesterseite Zock4Help.de
Losestand alt: 5.530.064.328
Losestand neu5.727.555.783
Diff+197.491.455

Man muss leider dazu sagen, dass der Losemarkt langsam tot ist. Auch unsere Haupteinnahmequelle mit Trafficlayer ist pleite gegangen. Es ist zwar so, dass ich schon länger nicht mehr bei den Sponsorennetzwerken ausgezahlt habe, aber so viel mehr wird es dadurch nicht.

Ich hoffe Sie bleiben Blog2Help treu und helfen weiterhin mit, so viel Geld für den Regenwaldschutz zu sammeln.

Robert

Robert

Programmierer | Blogger | Selbständiger bei RegSoft
Ich bin der Gründer von Blog2Help. Als selbständiger Software-Entwickler und StartUp-Gründer (Zum Blog) kenne ich die Herausforderungen, die eine nachhaltige Unternehmensführung mit sich bringt. Neben aller politischer Arbeit, bin ich der festen Überzeugung, dass man für eine faire und gerechte Welt als Verbraucher vor allem die Unternehmen in die Pflicht nehmen muss.

Die Faszination zum Regenwald begleitetet mich schon von klein auf. Durch die Staufen-Altpapier Schulhefte kam ich schon in der Grundschule mit der Regenwaldorganisation OroVerde e.V in Kontakt und unterstütze diese seitdem mit unkonventionellen Mitteln. Damals z.B. mit dem Sammeln von Briefmarken und seit 2009 mit der Gründung von Blog2Help.

Im Rahmen eines Universitätsprojekts konnte ich im Jahr 2013 selbst in den Regenwald nach Madagaskar reisen und bei der Ausbildung der Parkranger mithelfen.
Robert

5 Gedanken zu „Bilanz Update #13 und Konsequenzen

  1. Hui, bei den Zahlen wird einem ja ganz anders! Ist aber auch ärgerlich, wenn Werbepartner im Voraus bezahlt werden wollen und dann von denen nichts kommt. Kann dir die Überarbeitung des Spendensystems nicht verdenken.

  2. Alle Achtung, beindruckendes Auftritt über kritische Thema.

    „Voten Sie doch derweil beim Ökoportal für uns, damit wir bekannter werden“

    Schön, wollte ich, aber konnte dort kein Link für Vote finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*