Blog2Help Spendenbox

Hier kannst du kostenlos für den Regenwald oder für eine Organisation deiner Wahl spenden.

1. Auswählen, für welches Projekt gespendet werden soll. Den Betrag finanzieren wir aus unseren Blogeinnahmen. Wenn das nicht langt, übernehmen wir den Spendenbetrag privat.

2. Als ausgeloggter User musst du das Captcha betätigen. Das entfällt als registrierter B2H-User

3. Dies kannst du stündlich wiederholen. Den aktuellen Spendenstand findest du hier, die Bilanz gibt es hier!

Bitte Organisation wählen

OroVerde_LogoWähle diese Option um ein Baum im Projektgebiet von OroVerde pflanzen zu lassen.131
Bisher gespendete Bäume: 46


Für dieses Projekt spenden
IPlantATree-AufbäumenWähle diese Option um ein Baum in Deutschland von I plant a Tree pflanzen zu lassen.413
Bisher gespendete Bäume: 13


Für dieses Projekt spenden



Spenden seit dem 05. Februar 2010: 219.393. Heutige Spenden: 16

Jobs in der Öko- und Energiebranche finden

Netzwerk knüpfen, Leute kennen lernen
Knüpfen Sie ein Netzwerk auf
Messen und Kongressen
Bild: Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de

Da es bei mir auch langsam aber sicher an der Zeit ist, sich in der Berufswelt umzusehen, habe ich ein paar interessante Messen für Jobs in der Öko- und Energiebranche zusammengestellt. Diese möchte ich Ihnen natürlich nicht vorenthalten.

Der Umweltsektor wächst auch im Jahr 2012 noch an und deshalb werden auch hier engagierte Arbeitnehmer gesucht.

Leider sind die Messen schon sehr zeitnah, also lesen Sie den Beitrag lieber jetzt als später 😉

Die erste Umwelt-Messe ist schon am kommenden Wochenende in Oldenburg. 

Zukunftsenergien Nordwest – Job & Bildungsmesse

Wann? 9. und 10.3.2012
Wo? EWE ARENA und die direkt angrenzende Halle 4 der Weser-Ems HalleEingang über Foyer EWE ARENA
Wie viel? 96 Aussteller 
Besonderes? Neben allgemeinen Kontakt zu den Firmen gibt es auch Vorträge (Vortragsplan

Weitere folgen in relativ kurzen Abständen:

MCPlanet
Wann? 20-22.4.2012
Wo? An der technischen Universität Berlin
Wie viel? Keine Aussteller
Kosten? Ermäßigt 24€, Standard 34€. Übernachtung in der Turnhalle für 8€ möglich!
Besonderes? Das ist keine Messe im konventionellen Sinn. Es ist offiziell ein „Internationaler Bewegungskonkress zu Globalisierung, Umwelt und globaler Gerechtigkeit. Trotzdem ist sie ein idealer Platz, um Beziehungen in die Umwelt- und Ökobranche zu knüpfen. Für Interessierte gibt es in vielen Bereichen interessante Vorträge. Für Umwelt-Interessierte könnten vor allem die Vorträge: 
  • Green Economy: Alter Wein in grünen Schläuchen?
  • Energiewende in Deutschland – Wie dezentral und demokratisch kann es sein?
  • Mit öko-fairem Konsum die Welt verändern?
  • Kann die Ökolandwirtschaft 9 Milliarden Menschen ernähren? (zum Programm).

Perspektive Umweltberufe – Die Messe, die Zukunft schafft
Wann? 27. – 28.4.2012

Wo? Osnabrück, Zentrum für Umweltkommunikation ( An der Bornau 2)
Wie viel? Leider recht sperrliche Informationen über Aussteller auf der Homepage
Kosten? Keine
Besonderes? Jobbörse für Jedermann. Egal ob ausgelernter, Student oder Praktikant. Es wird eine Podiumsdiskussion über MINT-Berufe
Zur Homepage

Arbeit und Ausbildung Erneuerbare Energien
Wann? 4. – 5.5.2012
Wo? Wissenschaftspark in Gelsenkirchen
Wie viel? 21 Teilnehmer
Kosten? 8€/1Tag, 15€/beide Tage
Besonderes? Der 5. Mai ist auch ein Schülertag. D.h es gibt ein spezielles Programm für die jüngeren Besucher.
Zur Homepage

Das waren erst einmal alle Messen, die ich für die Umweltbranche gefunden habe. Sollten Sie noch welche kennen, würde ich mich über ein Kommentar freuen. Sollte Sie eine Messe besuchen, wäre ein Feedback natürlich auch nicht schlecht.

Robert

Robert

Programmierer | Blogger | Selbständiger bei RegSoft
Ich bin der Gründer von Blog2Help. Als selbständiger Software-Entwickler und StartUp-Gründer (Zum Blog) kenne ich die Herausforderungen, die eine nachhaltige Unternehmensführung mit sich bringt. Neben aller politischer Arbeit, bin ich der festen Überzeugung, dass man für eine faire und gerechte Welt als Verbraucher vor allem die Unternehmen in die Pflicht nehmen muss.

Die Faszination zum Regenwald begleitetet mich schon von klein auf. Durch die Staufen-Altpapier Schulhefte kam ich schon in der Grundschule mit der Regenwaldorganisation OroVerde e.V in Kontakt und unterstütze diese seitdem mit unkonventionellen Mitteln. Damals z.B. mit dem Sammeln von Briefmarken und seit 2009 mit der Gründung von Blog2Help.

Im Rahmen eines Universitätsprojekts konnte ich im Jahr 2013 selbst in den Regenwald nach Madagaskar reisen und bei der Ausbildung der Parkranger mithelfen.
Robert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
21 + 3 =