Blog2Help Spendenbox

Hier kannst du u.a. kostenlos für den Regenwald spenden. Info Icon

1. Projekt auswählen
2. Captcha betätigen. Das entfällt als registrierter B2H-User
3. Stündlich wiederholen. Den aktuellen Spendenstand findest du hier, die Bilanz gibt es hier!

Bitte Organisation wählen

OroVerde_LogoWähle diese Option um ein Baum im Projektgebiet von OroVerde pflanzen zu lassen.238
Bisher gespendete Bäume: 74


Für dieses Projekt spenden
IPlantATree-AufbäumenWähle diese Option um ein Baum in Deutschland von I plant a Tree pflanzen zu lassen.802
Bisher gespendete Bäume: 20


Für dieses Projekt spenden



Spenden seit dem 05. Februar 2010: 235.895. Heutige Spenden: 13

Blog2Help.com startet

Hallo liebe Unterstützer/innen,

hiermit starten wir offiziell unseren kleinen Blog, Blog2Help.com.
Dieser ist interaktiv gestaltet, ihr könnt jede Stunde einen Beitrag in die obenstehende Shoutbox schreiben, pro regulärem Eintrag (Es wird nur ein Eintrag/Stunde gezählt) gehen 0,5 Cent in den Spendentopf.

Bei der Nachricht gibt es keine Grenzen, ihr könnt ein einfaches „Hi“ schreiben, ein Gedicht, wie es euch geht oder was auch immer euch einfällt.

Wichtig ist nur, dass ihr euren Werbeblocker, falls euer Browser einen besitzt, deaktiviert, sonst kann die Spende nicht finanziert werden! Wenn ihr die Werbung seht ist alles im Lot. Klickzwang oder ähnliches besteht nicht, klickt die Werbung nur, wenn sie euch interessiert!

Hier noch ein paar Antworten auf Fragen die zwangsläufig aufkommen:

Warum Blog2Help?:
Wir sind begeistete Regenwaldschützer und bekennende Internetfreaks, desweiteren suchen wir immer nach neuen Herausforderrungen, Blog2Help soll so eine werden 😉
Da wir selbst nicht über genug Kapital verfügen, ernsthaft etwas zu bewegen, bauen wir auf die enorme Macht des Internets, dass aus kleinen Beträgen langfristig etwas Großes werden kann.
Mir eurer Hilfe gelingt uns das!

Verdienst ihr an dem Projekt?:
Nein, auf keinen Fall, eher im Gegenteil. Zum Einen werden wir keinen Cent einbehalten, zum anderen geben wir selbst noch Geld dazu.
Wir übernehme die Domainkosten, bezahlen die ersten Werbebuchungen (die ersten 2.000 Views für 22€ auf dieWaldseite sind schon raus, aus eigener Tasche!)

Wie beweist ihr, dass alles mit rechten Dingen zugeht?:
Wir werden uns immer eine Spendenquittung geben lassen und diese hier auch veröffentlichen. Desweiteren versuchen wir die Werbeeinnahmen so gut es geht zu veröffentlichen und eine Bilanz zu ziehen.

Was erwartet uns Leser?:
Wir haben einiges geplant: Von Berichten über Naturschutz, aktuelles Tagesgeschehen, Sport etc…
Auch wird es des öfteren Aktionen geben, die für beide Seiten interessant sein dürften, wie Verbrauchertipps, bei denen die Erlöse in den Spendentopf fließen.

Ich möchte mitmachen!:
Wenn du ernsthaft interessiert bist, hier teilzunehmen, z.B mit Beiträge schreiben, kontaktiere uns per Email (siehe Impressum ganz unten). Dann können wir das besprechen.

Wie kann ich sonst noch helfen?:
Wichtig ist vor allem, dass die Seite bekannt wird!

– Schalte einen Banner auf deiner Webseite
– Erzähl deinen Freunden über ICQ/Skype/MSN/StudiVZ/Facebook etc… von diesem Projekt
– Setz den Link oder einen Banner in deine Forensignatur, wenn du in einem Forum bist
– Wenn du Geld einsetzen willst, kannst du hier einen Banner auf dieWaldseite für Blog2Help schalten, benutze dazu am besten diesen Banner
– Abonniere unseren Newsletter! Wir erinnern euch regelmäßig an unseren Blog, außerdem verweisen wir auf weitere interessante Aktionen zum Thema Naturschutz!
und natürlich:
– Schaue so oft wie möglich hier vorbei und nimm bei Interesse an den Aktionen teil!

Ich habe weitere Fragen:
Dann schreib sie hier im Beitrag als Kommentar rein, wir werden sie beantworten!

Und jetzt viel Spaß bei Blog2Help, wir hoffen, wir konnten euch von diesem Projekt überzeugen!

Robert

Robert

Programmierer | Blogger | Selbständiger bei RegSoft
Ich bin der Gründer von Blog2Help. Als selbständiger Software-Entwickler und StartUp-Gründer (Zum Blog) kenne ich die Herausforderungen, die eine nachhaltige Unternehmensführung mit sich bringt. Neben aller politischer Arbeit, bin ich der festen Überzeugung, dass man für eine faire und gerechte Welt als Verbraucher vor allem die Unternehmen in die Pflicht nehmen muss.

Die Faszination zum Regenwald begleitetet mich schon von klein auf. Durch die Staufen-Altpapier Schulhefte kam ich schon in der Grundschule mit der Regenwaldorganisation OroVerde e.V in Kontakt und unterstütze diese seitdem mit unkonventionellen Mitteln. Damals z.B. mit dem Sammeln von Briefmarken und seit 2009 mit der Gründung von Blog2Help.

Im Rahmen eines Universitätsprojekts konnte ich im Jahr 2013 selbst in den Regenwald nach Madagaskar reisen und bei der Ausbildung der Parkranger mithelfen.
Robert

2 Gedanken zu „Blog2Help.com startet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
19 − 19 =